1967 – 1971

 

Kunstakademie München – Studium

 

Vorbereitung – gegenständliches Zeichnen



 

(Klicken Sie auf die Bilder, um eine vergrößerte und vollständige Darstellung zu erhalten.)

 

1968 Experimente, Dripping, Lack auf Papier

 

(Klicken Sie auf die Bilder, um eine vergrößerte und vollständige Darstellung zu erhalten.)

Angeregt durch die Drip-Paintings von Max Ernst und Jackson Pollock experimentierte ich bereits in den 60er Jahren mit verschiedenen Techniken, um Ausdrucksformen für persönliche Empfindungen zu entwickeln.

Dabei ließ ich mich in diesen frühen Arbeiten von einer Absichtslosigkeit leiten und konzentrierte mich in den non-figurativen Motiven auf das Entdecken von überraschenden Farbgebilden während eines freien Malprozesses.

 

 

1967 – 1969 Studien aus dem Skizzenbuch

1969 Fotostudien und Zeichnungen

1970 Siebdrucke

(Klicken Sie auf die Bilder, um eine vergrößerte und vollständige Darstellung zu erhalten.)

1971 Tontrennung und Übertragung auf vergrößerte Formate

(Klicken Sie auf die Bilder, um eine vergrößerte und vollständige Darstellung zu erhalten.)

1971/2014 Wasserhahn